Das Schießkino

Das Schießkino – So funktioniert es

Das Prinzip im Schießkino ist recht einfach. Sie zielen mit einem mit Laser ausgerüsteten Gewehr oder einer Pistole auf ein projiziertes Ziel. Ihr Schuss kommt in Form eines Laserstrahls auf der Leinwand an – der Aufprallort bestimmt, ob Sie getroffen haben oder diesmal danebenliegen. Also ganz wie im richtigen Leben, mit Live-Geräuschen aus der Dolby Surround Anlage und Patronenhülsen. Ganz nach Wunsch können Sie aus unseren Programmen wählen und auf Waldtiere, Dosen, Flaschen sowie viele andere bewegte oder unbewegte Ziele schießen. Wählen Sie zwischen Echtzeitfilmen und animierten Szenen und versetzen Sie sich für ein paar Stunden in eine andere Welt.

Möglich wird dies durch moderne Technik. Ein Hochleistungs-Projektor überträgt die Programme auf die Leinwand. Setzen Sie einen Schuss ab, wird anhand der Koordinaten auf der Leinwand bestimmt, ob Ihr Laserschuss das Ziel erreicht hat. Dies wird per Computer errechnet, eine Verkabelung mit dem Schützen ist aus diesem Grund nicht mehr nötig.

Die Waffen im Schießkino

 

Bei einem Besuch im Schießkino benötigen Sie keine Waffe, wir haben ausreichend Pistolen und Gewehre vor Ort. Die Schusswaffen sind mit einem Laserpointer ausgerüstet, wird der Abzug betätigt, setzt dies einen kurzen Laserimpuls frei, den die Kamera erfasst. Der PC zählt ihre Punkte, so dass das Laserschiessen auch zum aufregenden Wettbewerb wird.
Das schönste daran: Unser Schießkino ist völlig ungefährlich, die verwendeten Waffen und die Schiessanlage fallen nicht unter das Waffengesetz. Dementsprechend sind weder besondere gesetzliche Vorschriften einzuhalten, noch gibt es Auflagen oder Genehmigungspflichten.

Ein Besuch in unserem Schießkino soll vor allem eins: Ihnen und Ihren Gästen Spaß machen. Sprechen Sie uns an! Wir haben Platz für bis zu 40 Personen, nutzen Sie unsere attraktiven Gruppenangebote oder lassen Sie sich ein Komplettangebot mit Besuch im Schießkino und der Bewirtung mit Speisen und Getränken von uns unterbreiten!

©2018 Waldschlößchen